Bei der Delegiertenversammlung des Verbandes des Württembergischen Verkehrsgewerbes e.V. wurde Karlheinz Gräßle aus Leingarten zum Leiter der Sparte Taxi-Mietwagen gewählt. Neuer Vorsitzender ist Rolf Hamprecht aus Künzelsau.

kostenloser taxi heute-Newsletter

Aktuelle Ausgabe

Die Wertschätzung muss konkret werden

Die vorübergehende Entlastung bei den stark gestiegenen Kraftstoffkosten ist verpufft. Ab Juli steigt der Mindestlohn auf 10,45 Euro und am 1. Oktober 2022 noch einmal auf 12 Euro pro Stunde.

Das ist nach der Zustimmung des Bundestages vom 3. Juni und des Bundesrates am 10. Juni nun amtlich.

Unternehmen

Logobanner Liste (Views)

Weitere Seiten-Updates

22.06.2022 | Produkt (WV)
21.06.2022 | Ausgabe
05.06.2022 | Termin