Der 8. Ortenauer VW-Taxi-Abend findet in Lahr statt

Am Dienstag, dem 10. Mai 2022 läuft die 8. Auflage wieder an ihrem Ursprungsort.

Willkommen bei Volkswagen heißt es in diesem Jahr nicht mehr im Offenburger Autohaus, sondern im ehemaligen Autohaus Link in Lahr, wo die Abende anfangs schon stattgefunden hatten. (Foto: Dietmar Fund)
Willkommen bei Volkswagen heißt es in diesem Jahr nicht mehr im Offenburger Autohaus, sondern im ehemaligen Autohaus Link in Lahr, wo die Abende anfangs schon stattgefunden hatten. (Foto: Dietmar Fund)
Dietmar Fund

Nachdem die badische Händlergruppe Graf Hardenberg den Markenhändler Link in Lahr übernommen hat, findet der 8. Ortenauer VW-Taxi-Abend am Dienstag, dem 10. Mai 2022 wieder am ursprünglichen Ort statt. Zuvor war der Gastgeber mehrere Jahre lang das Offenburger Autohaus der Gruppe gewesen.

Veranstalter Markus Schmid, Vorsitzender der Interessengemeinschaft Taxi Ortenau e.V., hat für den Abend ein umfangreicheres Programm als in den Vorjahren zusammengestellt. Es beginnt mit der Vorstellung der Strategie der gastgebenden Autohaus-Gruppe und deren neu formiertem Großkunden-Team.

Danach soll das Elektrofahrzeug VW ID.4 als Taxi-Umbau vorgestellt werden, bevor Joachim Flämig auf Taxi-Themen bei den Nutzfahrzeugen eingeht. Sein Taxi-Service-Fachmann Björn-Marc Börner soll ebenfalls wieder mit von der Partie sein. Nach Möglichkeit soll es auch einen Vortrag seitens des Dienstleistungspartners für die Taxi-Anschlussgarantie geben. Die Pkw-Fraktion musste leider kurzfristig ihre Teilnahme absagen. Sie muss einen erkrankten Kollegen bei der Vorbereitung der Blaulicht-Messe RETTmobil vertreten.

Interessierte Taxi- und Mietwagen-Unternehmer und selbstverständlich auch Unternehmerinnen sollten sich bitte bei der IG Taxi Ortenau e.V. per E-Mail anmelden (info@ig-taxi-ortenau.de), damit die Veranstaltung und das Catering geplant werden können. Markus Schmid freut sich auch über Interessenten aus angrenzenden Regionen.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)