Dieselpreise: Tankrabatt hat an Wirkung verloren

Der Kraftstoffpreis ist bereits vor dem Auslaufen des Rabatts deutlich angestiegen.

Tendenz aufwärts: Schon vor Auslaufen des Tankrabatts in einigen europäischen Ländern steigt der Dieselpreis wieder deutlich an. (Grafik: UTA Edenred)
Tendenz aufwärts: Schon vor Auslaufen des Tankrabatts in einigen europäischen Ländern steigt der Dieselpreis wieder deutlich an. (Grafik: UTA Edenred)
Redaktion (allg.)
(erschienen bei Transport von Claus Bünnagel)

Der Mobilitätsdienstleister UTA Edenred hat auf Basis seiner Datenbestände die Dieselpreisentwicklung seit Beginn des Tankrabatts ausgewertet. Daran zeigt sich, dass Lkw- und Autofahrer im August in Deutschland, Frankreich und Polen kaum noch von der Steuersenkung profitiert haben, da die Preise bereits vor dem Auslaufen des Rabatts deutlich angestiegen sind.

Der Tankrabatt hat im August signifikant an Wirkung verloren. Die kontinuierliche Preissteigerung der letzten Wochen hat unserer Meinung nach mehrere Gründe: Die zunehmende Nachfrage zum Ende der Rabattierung, die aufgrund von Trockenheit und Niedrigwasser erhöhten Transportkosten für Kraftstoff sowie der konstant hohe Ölpreis dürften sich hier bemerkbar machen. (Richard Röhr, Sales Director DACH bei UTA Edenred)

Die aktuellen Durchschnittspreise für Dieselkraftstoff in wichtigen Tankländern in Europa finden Sie hier im direkten Vergleich.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)