Werbung
Werbung
Werbung

Der lange Ford Tourneo Custom taugt auch für Linien

Den Ford Tourneo Custom mit langem Radstand kann man für den Schülertransport oder für Linienersatzverkehre auch mit der Sitzanordnung 2+2+3 bestellen.
Mit der Sitzanordnung 2+2+3 können Schüler und andere Fahrgäste leichter auf die hinteren Sitzplätze gelangen. (Foto: Dietmar Fund)
Mit der Sitzanordnung 2+2+3 können Schüler und andere Fahrgäste leichter auf die hinteren Sitzplätze gelangen. (Foto: Dietmar Fund)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Taxi- und Mietwagenunternehmer, die viele Schülerverkehre haben oder im Linienersatzverkehr tätig sind, können den neunsitzigen Transporter Ford Tourneo Custom auch mit der Sitzanordnung 2+2+3 im Fahrgastraum bestellen. Darauf wies der Hersteller bei einer Regionaltour am 10. Oktober 2017 in Thalkirchen bei München hin. Dort zeigte er ein Shuttlefahrzeug mit langem Radstand, TDCi-Motor und Wandlerautomatik, bei dem zwei Zweierbänke und eine Dreierbank mit etwas schmaleren Sitzflächen im Heck miteinander kombiniert waren. Diese Konstellation erleichtert den Durchstieg nach hinten zu Lasten des Kofferraums.

Bei allen Sitzen sind die Dreipunktgurte am Gestühl selbst angebracht. An der jeweiligen Außenseite können die Fahrgäste eine höhenverstellbare Armlehne herunterklappen. Die Sitzflächen sind wie bei Einzelsitzen ausgeformt und bieten so besseren Halt als eine durchgehende Bank. Zwischen den beiden Zweierbänken sind sowohl der Fußraum als auch die Kniefreiheit großzügig. Etwas knapper wird die Kniefreiheit vor der Dreierbank im Heck für die beiden in Fahrtrichtung links sitzenden Fahrgäste, während der Passagier ganz rechts seine Beine ungehindert ausstrecken kann.

Das Shuttlefahrzeug mit den für den Tourneo Custom serienmäßigen beidseitigen Schiebetüren bot zwei weitere Merkmale, die gut zum Taxi- und Mietwageneinsatz passen: Zwei stabile Haltegriffe an den A-Säulen und zwei integrierte, wenn auch schmale, seitlich über das Fahrzeug hinausragende Trittstufen.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung