Werbung
Werbung
Werbung

Drastische Strafen für illegale Taxis auf Mallorca

Die balearische Landesregierung will in Zukunft mit härteren disziplinarischen Maßnahmen gegen nicht autorisierte Taxifahrer auf der Mittelmeer-Insel Mallorca vorgehen.
Werbung
Werbung

Vergangenen Freitag, hatte die Regierung ein Gesetz verabschiedet, das Fahrer ohne Lizenz durch drakonische Strafen abschrecken soll. Wer sich von nun an bei einer illegalen Fahrt erwischen lässt, muss mit einer Geldstrafe von bis zu 12.000 Euro rechnen. Doch damit nicht genug – auch das Fahrzeug wird stillgelegt. Unter das Verbot fällt nicht nur die Taxi-Dienstleistung selbst, sondern auch Vermarktung und Werbung.

Dieser Betrug führte bisher zu erheblichen Einnahmeverlusten bei den Taxifahrern und bedeute auch einen Imageverlust bei den Mallorca-Urlaubern.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung