Werbung
Werbung
Werbung

EU-Kommission stimmt höherer Umweltprämie zu

Laut dem Bundeswirtschaftsministerium hat die EU-Kommission nichts gegen die neu gestaltete und erhöhte Förderung von Elektrofahrzeugen einzuwenden.

Der Kia e-Soul gehört zu den wenigen bereits verfügbaren Elektrotaxis und war schon bisher förderfähig. Daran dürfte sich nichts ändern. (Foto: Dietmar Fund)
Der Kia e-Soul gehört zu den wenigen bereits verfügbaren Elektrotaxis und war schon bisher förderfähig. Daran dürfte sich nichts ändern. (Foto: Dietmar Fund)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Die Europäische Kommission hat keine Einwände gegen eine höhere finanzielle Förderung von Elektrofahrzeugen. Die geplante Erhöhung des Umweltbonus stehe dem Beihilferecht nicht entgegen. Das hat das Bundeswirtschaftsministerium am 11. Februar 2020 mitgeteilt. Die neuen Fördersätze seien nun für alle Fahrzeuge anwendbar, die seit dem 19. November 2019 zugelassen wurden.

Laut dem Ministerium wird die Förderung um 50 Prozent bei Fahrzeugen bis 40.000 Euro Nettolistenpreis angehoben. Bei Fahrzeugen über 40.000 Euro Nettolistenpreis steigt sie um 25 Prozent. Das gelte für rein batterieelektrische Fahrzeuge ebenso wie für Plug-In-Hybride. Die Industrie werde sich weiterhin zur Hälfte am Umweltbonus beteiligen.

Die angepasste Förderrichtlinie solle noch im Februar 2020 im Bundesanzeiger veröffentlicht werden und dann in Kraft treten, schreibt das Ministerium. Der erhöhte und erstmals nach dem Nettolistenpreis zweifach gestaffelte Umweltbonus soll dann bis Ende 2025 gelten.

Taxi- und Mietwagenunternehmer, die sich für ein Elektrofahrzeug oder einen Plug-in-Hybriden interessieren, sollten wegen der genauen Höhe der Förderung der für sie in Frage kommenden Fahrzeugtypen besser die nächste Liste der förderfähigen Elektrofahrzeuge abwarten. Sie wird regelmäßig vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) veröffentlicht, bei dem man auch den Antrag auf die staatliche Hälfte des Förderbetrags stellen muss.

Eine Marktübersicht aller bereits verfügbaren Elektrotaxis bringt taxi heute in der Ausgabe 1-2/2020. Deren Titelthema ist auch der Einstieg in die Elektromobilität in Taxi- und Mietwagenunternehmen.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung