Werbung
Werbung
Werbung

Alkoholtester als Giveaway für das Taxi

Der Alkoholtester ist ein kleines Röhrchen, das zusammen mit Werbeflyern verschenkt wird. | Bild: test me
Der Alkoholtester ist ein kleines Röhrchen, das zusammen mit Werbeflyern verschenkt wird. | Bild: test me
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Einen Alkoholtest namens blow me bietet das Berliner Unternehmen test me nun auch Taxi- und Mietwagenunternehmern als Giveaway an. Es handelt sich um kleine Röhrchen, deren Enden der potenzielle Fahrgast 20 Minuten nach dem letzten Alkoholgenuss zusammendrücken muss, um die Schutzfolien zu zerstören. Anschließend muss er zweimal rund zehn Sekunden lang in das Mundstück pusten. Verfärben sich die Kristalle im Röhrchen, steht man unter Alkoholeinfluss und sollte nicht mehr selbst fahren. Die Messgenauigkeit hat sich der Hersteller vom TÜV Rheinland bescheinigen lassen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Alkoholtester als Giveaway für das Taxi
Seite 4 | Rubrik taxi heute Mobil
Logobanner Liste (Views)
Werbung