Werbung
Werbung
Werbung

Mehr Mobilität mit weniger Verkehr

Beim Parlamentarischen Abend des Deutschen Taxi- und Mietwagenverbandes ließ dieses Mal ein Vertreter der Grünen aufhorchen.

Der Taxi-Bundesverband empfing seine Gäste dieses Mal in der Vertretung des Landes Baden-Württemberg. Bild: Bundesverband Taxi und Mietwagen/Christian Thiel
Der Taxi-Bundesverband empfing seine Gäste dieses Mal in der Vertretung des Landes Baden-Württemberg. Bild: Bundesverband Taxi und Mietwagen/Christian Thiel
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
PBefG-Novelle

Der Grünen-Verkehrsexperte Stefan Gelbhaar rät der Taxibranche davon ab, sich im Streit über die Reform des Personenbeförderungsgesetzes (PBefG) zu sehr beim Thema Rückkehrpflicht für Mietwagen zu verkämpfen. Diese Debatte gehe am eigentlichen Punkt vorbei, nämlich den Sozialstandards, sagte er auf dem Parlamentarischen Abend des Bundesverbands Taxi und Mietwagen (früher BZP) am 16. Oktober 2019 in Berlin. Der Kunde wolle zwar gerne Niedrig- und sogar Dumpingpreise, nur sei ihm nicht bewusst, dass er dafür später möglicherweise draufzahle.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Mehr Mobilität mit weniger Verkehr
Seite 11 | Rubrik Gewerbepolitik
Logobanner Liste (Views)
Werbung