Taxi-Bundesverband TMV erneuert Homepage

Zum einjährigen Bestehen hat der Verband seinen Internet-Auftritt überarbeitet.

Der Auftritt war schon vorher recht übersichtlich. Jetzt kann man alle wesentlichen Ansprechpartner im Verband anschauen und anmailen, zu denen noch keine Frau gehört. (Screenshot: Dietmar Fund)
Der Auftritt war schon vorher recht übersichtlich. Jetzt kann man alle wesentlichen Ansprechpartner im Verband anschauen und anmailen, zu denen noch keine Frau gehört. (Screenshot: Dietmar Fund)
Dietmar Fund

Am 21. Dezember 2021 hat der Taxi- und Mietwagenverband Deutschland (TMV) e.V. sein einjähriges Bestehen gefeiert. Aus diesem Anlass hat er seine Homepage tmv-deutschland.de neu gestaltet.

Die vier im TMV zusammengeschlossenen Landesverbände aus Bayern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und der Region Nordrhein stellen unter der Rubrik „Über den TMV“ ihr Präsidium, ihren Verbandsrat und die Mitarbeiter der Berliner Geschäftsstelle auch im Bild vor. Alle Herren kann man per E-Mail anschreiben. Damen gehören übrigens bisher nicht dazu.

Unter der Rubrik „Ihre Vorteile“ erfahren Taxi- und Mietwagenbetriebe, welche Kooperationsabkommen der TMV mit der Telekom, A.T.U Autoteile Unger, TotalEnergies und Star geschlossen hat. Hinzu sollte in Kürze die Kooperation mit Aral kommen. Bei der Telekom wird man auf deren Seite weitergeleitet, bei den Tankkarten-Anbietern kann man einen Antrag herunterladen. Welche Konditionen sie bieten, erfährt man dabei allerdings nicht.

Aktuelle Informationen und Hinweise auf politische Kampagnen runden das Informations-Menü ab.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)