Werbung
Werbung
Werbung

Berlin: mytaxi-Sammelfahrten im Zentrum von 18 bis 6 Uhr

Am 3. Mai 2018 ist in Berlin das Ridepooling von mytaxi in Betrieb gegangen, dessen Einführung mit Gutscheinen unterstützt wird.
Die Match-Funktion für gemeinsame Taxifahrten zum halben Preis ist jetzt auch in Berlin verfügbar. (Foto: Intelligent Apps)
Die Match-Funktion für gemeinsame Taxifahrten zum halben Preis ist jetzt auch in Berlin verfügbar. (Foto: Intelligent Apps)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Seit dem 3. Mai 2018 bietet die Daimler-Enkeltochter Intelligent Apps ihr Ridepooling namens mytaximatch auch in Berlin an. Zwischen 18 und 6 Uhr können Nutzer der App innerhalb des S-Bahn-Rings die Match-Funktion auswählen und sich damit mit einem kleinen Umweg einverstanden erklären, um einen weiteren Mitfahrer aufzunehmen. Im Gegenzug teilen sich die beiden Fahrgäste die Kosten der Fahrt.

Voraussetzung für die Nutzung von mytaximatch ist das bargeldlose Bezahlen über die App selbst. Über deren Bezahlfunktion können beide Fahrgäste dem Taxifahrer individuell ein Trinkgeld geben.

Intelligent Apps will die Einführung des neuen Angebots mit einem 30-Prozent-Gutschein fördern, wenn das System keinen Mitfahrer mit passendem Fahrtwunsch findet oder wenn ein Mitfahrer seine Fahrt storniert. Selbstredend kann der Gutschein auch nur über die App verrechnet werden.

Nach der Einführung des Dienstes im Dezember 2017 in Hamburg hat mytaxi ermittelt, dass über 10 Prozent der Anfragen dort über die Match-Funktion gestellt werden. Von diesen Anfragen wiederum führten 30 Prozent zu einer geteilten Taxifahrt. Durchschnittlich seien dabei 1,2 Kilometer Umweg gefahren worden, was die Fahrzeit um viereinhalb Minuten verlängert habe.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung