Werbung
Werbung
Werbung

Lese-Tipp: Taxi vs. Mietwagen in Fulda

In losen Abständen stellen wir Ihnen lesenswerte Artikel aus dem Netz vor. Der heutige Tipp befasst sich mit dem erbitterten Widerstand von Taxiunternehmen in Fulda gegen die „wildernde“ Mietwagen-Konkurrenz.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Die „Osthessen-News“ berichten über den Kampf der Fuldaer Taxiunternehmen „Taxi-Blitz“ und "Taxi-Zentrale“ gegen die Mietwagen-Firma „City-Car“ aus dem Vorort Petersberg.

Letztere würde ihre sieben Fahrzeuge in der Nähe von Taxi-Ständen und Diskotheken bereithalten und damit klar gegen das Gesetz verstoßen. Bis zu 35.000 Euro sollen den 50 Fuldaer Taxis durch die illegalen Aufstellung der Mietwagen-Konkurrenz nach Angaben eines Taxiunternehmers durch die Lappen gehen – jeden Monat.

In der Kritik steht dabei die Genehmigungsbehörde der Gemeinde Petersberg, die für die Konzessionen der betreffenden Mietwagenfirma zuständig ist. Mehrmals seien die Machenschaften von „City-Car“ dort bereits angezeigt worden, doch bisher ohne Erfolg.

„Wenn sich nichts ändert, streiken wir – mit Unterstützung der Gewerkschaft“, kündigte Elmar Salimov, Chef von Taxi-Blitz, an.

Hier geht es zum kompletten Artikel der „Osthessen-News“.

(sk)
Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung