Preiskampf beim Kreditkartendisagio

Das Internet- und App-Bestellportal „Taxi.de“ hat gestern die Einführung eines mobilen Zahlungssystems über das Smartphone bekanntgegeben. Die dafür fällige Gebühr beträgt 2,75 Prozent. Auf diesen günstigen Satz reagierte wenige Stunden später bereits der Wettbewerber „myTaxi“.
Redaktion (allg.)

Fahrgäste, die Ihr Taxi bei „Taxi.de“ bestellen, können ab sofort auch bargeldlos bezahlen. Realisiert wird diese Payment-Lösung über eine Kooperation mit dem Partner Sum-Up (siehe dazu auch unseren Bericht in der aktuellen Print-Ausgabe der taxi heute). Als Kartenlesegerät fungiert ein kleiner Aufsatz, der in den Slot des Smartphones aufgesteckt wird und durch den der Magnetstreifen der Kredit- oder EC-Karte gezogen wird. Für die Verantwortlichen von „Taxi.de“, ist diese Payment-Lösung „sicherer als andere Lösungen, da die Daten nicht von Smartphone zu Smartphone übermittelt werden.“ Der Partner „SumUp“ sei mit dem PCI-DSS-Level 1, dem höchsten Datensicherheitslevel im Finanzbereich, zertifiziert.

Die Kartenfunktion ist in die Fahrer-App integriert, das Kartenlesegerät kann ab sofort kostenlos bestellt werden. Pro Zahlungsvorgang wird eine Transaktionsgebühr von 2,75 Prozent des Fahrpreises berechnet. Trinkgelder in Höhe von 10, 20 oder 30 Prozent kann der Fahrgast gesondert veranlassen.

Zufall oder Reaktion? Nur wenige Stunden nach Bekanntwerden des Einstiegs von „Taxi.de“ in die Kreditkartenakzeptanz verkündeten die myTaxi-Verantwortlichen eine Senkung der Gebühren um 50 Prozent. Damit reagiert myTaxi nun offensichtlich auf die seit der Einführung der mobile-Payment-Lösung im Herbst dieses Jahres andauernde Kritik an der Höhe des Disagios. myTaxi hatte bisher 3,9 Prozent Disagio zuzüglich fixe 21 Cent pro Transaktion verlangt. Seit dieser Woche nun werden lediglich 2,75 Prozent (und damit exakt der gleiche Betrag wie bei „Taxi.de“) an Gebühren kassiert. Die fixe Pauschale entfällt komplett. Ausgehend von einem Fahrpreis über 18 Euro entspreche die Reduzierung einer Kostensenkung von rund 50 Prozent, rechnet myTaxi vor.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)