Werbung
Werbung
Werbung

Kia eröffnet eine eigene Bank

Die Hyundai Capital Bank Europe bedient über Kia Finance zunächst die Kia-Kunden.
Taxiunternehmer können beispielsweise den Kia Carens jetzt über die Herstellerbank finanzieren lassen. (Foto: Dietmar Fund)
Taxiunternehmer können beispielsweise den Kia Carens jetzt über die Herstellerbank finanzieren lassen. (Foto: Dietmar Fund)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Unter dem Namen Hyundai Capital Bank Europe startet jetzt mit Kia Finance als erstem Geschäftsbereich die eigene Bank der Koreaner. Damit kommen zunächst die Kunden des Hyundai-Tochterunternehmens zum Zuge, wie die Kia Motors Deutschland GmbH mitteilt.

Das Institut bietet Kia-Kunden Finanzierungen, Leasingverträge und Versicherungen rund um das Fahrzeug an. Es wendet sich sowohl an private als auch an gewerbliche Kunden.
Die Bank sitzt wie die deutschen Niederlassungen der beiden koreanischen Marken in Frankfurt am Main. Es wird bestimmt nicht lange dauern, bis auch Hyundai-Kunden ihre Dienste in Anspruch nehmen können.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung