Werbung
Werbung
Werbung

Wegimpulsadapter soll Taxi-Nachrüstung erlauben

Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Der vor allem für BMW und im Sonderfahrzeugbau tätige Zulieferer haberl electronic aus dem niederbayerischen Arnstorf hat schon seit einigen Monaten einen universellen Wegimpulsadapter im Zulassungsverfahren bei der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig. Laut Geschäftsführer Dipl.-Ing. Christian Haberl wird es in der Bauartzulassung eine Kompatibilitätsliste mit Fahrzeugtypen geben, mit denen haberl electronic an den Start gehe. Darin stünden unter anderem Modelle von BMW, Opel, Skoda, Tesla und Volvo. Die Liste werde kontinuierlich erweitert.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Wegimpulsadapter soll Taxi-Nachrüstung erlauben
Seite 5 | Rubrik Taxi-News
Logobanner Liste (Views)
Werbung