Werbung
Werbung
Werbung

Münchner Frauentaxi mit Preis gewürdigt

Mit dieser Trophäe wurde das Münchner Frauentaxi-Projekt ausgezeichnet. Bild: Deutscher Radiopreis
Mit dieser Trophäe wurde das Münchner Frauentaxi-Projekt ausgezeichnet. Bild: Deutscher Radiopreis
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Am 25. September 2019 wurde der Radiosender Gong 96.3 in der Hamburger Elbphilharmonie mit dem Deutschen Radiopreis 2019 ausgezeichnet. Der Sender erhielt den Preis für seine Initiative, mit der Taxi München eG Frauen als Taxifahrer zu schulen und das auch zu bezahlen. Seither können Frauen über eine eigene Hotline ein von Frauen gefahrenes Frauentaxi bestellen. Die Initiative habe Radio Gong 96.3 ergriffen, nachdem es bei „Fahrern diverser Fahrdienste mit App-Vermittlung“ zu sexuellen Übergriffen auf Frauen gekommen sei, teilte die Taxi München eG in ihrer Pressemitteilung mit.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Münchner Frauentaxi mit Preis gewürdigt
Seite 17 | Rubrik Gewerbepolitik
Logobanner Liste (Views)
Werbung