Werbung
Werbung
Werbung

In Berlin fahren 29 Prozent der Taxis umweltschonend

Taxi Berlin verweist auf einen wachsenden Anteil von Taxis mit Hybrid- oder Erdgas-Antrieb.
Am Flughafen Tegel fallen Hybrid-Taxis weniger stark als im Stadtbild von Berlin. (Foto: Dietmar Fund)
Am Flughafen Tegel fallen Hybrid-Taxis weniger stark als im Stadtbild von Berlin. (Foto: Dietmar Fund)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Von den rund 5.900 Taxis, die Taxi Berlin vermittelt, haben 1.012 einen Hybrid- und 685 einen Erdgas-Antrieb. Daraus errechnet die größte hauptstädtische Taxizentrale einen Anteil von 29 Prozent umweltschonender Fahrzeuge unter den 7.900 Taxis, die in Berlin unterwegs sind. Rund 17 Prozent des Bestands seien Hybridfahrzeuge, die im Stop-and-go-Verkehr elektromotorisch rollten und Bremsenergie zurückgewinnen könnten, bilanziert Geschäftsführer Hermann Waldner.

Taxi Berlin hat für Umwelttaxis eine eigene Buchungsrufnummer. Außerdem können sie über die Bestell-App taxi.eu gezielt bestellt werden. Immer mehr Kunden nähmen diese Möglichkeiten in Anspruch, auch wenn die absoluten Zahlen noch recht klein seien, teilt Waldner mit.

 

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung