Taxi-Dachverband schafft Politischen Beirat

Der Taxi- und Mietwagenverband Deutschland (TMV) möchte sein politisches Netzwerk auf verschiedenen Ebenen noch enger knüpfen.

Vizepräsident Thomas Kroker leitete die digitale Sitzung. Er ist Vorsitzender des Landesverbandes Bayerischer Taxi- und Mietwagenunternehmen e.V. (Foto: Dietmar Fund)
Vizepräsident Thomas Kroker leitete die digitale Sitzung. Er ist Vorsitzender des Landesverbandes Bayerischer Taxi- und Mietwagenunternehmen e.V. (Foto: Dietmar Fund)
Dietmar Fund

Bei einer digitalen Mitgliederversammlung haben die Delegierten der im Taxi- und Mietwagenverband Deutschland (TMV) organisierten Landesverbände einstimmig eine Satzungsänderung beschlossen. Sie sieht nun die Einrichtung eines „Politischen Beirats“ vor. So sollten „alle Freunde des Taxi- und Mietwagenwesens aus der Politik“ aktiv im TMV mitwirken können, erklärt der Dachverband. Gedacht sei dabei an die Politik auf regionaler, Landes- und Bundes-Ebene sowie der Ebene der Europäischen Union.

Der Verband kündigte außerdem an, dass am 3. November 2022 am Vortag der für den 4./5. November geplanten Europäischen Taximesse in Essen die Verbandsbeiräte und die Mitgliederversammlung des TMV tagen. Damit würden die drei Tage zum „großen Familientreffen“ des Dachverbandes.

Bundesgeschäftsführer Patrick Meinhardt kündigte bei der digitalen Mitgliederversammlung als nächsten Gast beim Format „TMV direkt“ den CDU-Verkehrspolitiker Henning Rehbaum an. Er ist als neuer Vorsitzender des Parlamentskreises Bus auch Ansprechpartner für die Finanzierung von Taxis in ländlichen Regionen im Rahmen der Förderung des Öffentlichen Personen-Nahverkehrs (ÖPNV). Sie liegt dem TMV ebenso am Herzen wie dem Bundesverband Taxi und Mietwagen e.V. (BVTM). Das Gespräch mit Rehbaum war ursprünglich für den 29. Juni geplant und wurde wegen einer Terminkollision bei dem Bundestagsabgeordneten auf den 13. Juli von 15 bis 16 Uhr verschoben.

Die Aufstockung und die Nutzung der Regionalisierungsmittel für den ÖPNV soll auch ein Thema der nächsten Videoclips werden, mit denen Meinhardt im Rahmen der Reihe „TMV aktuell“ auftreten möchte.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)