Werbung
Werbung
Werbung

München führt Gutscheine für Frauen-Nacht-Taxi ein

Jede Frau ab 16 Jahren soll täglich drei 5-Euro-Gutscheine für die sichere nächtliche Heimfahrt abholen können.

Ab 2020 können Frauen auch mit dem Frauen-Nacht-Taxi vom Münchner Christkindlmarkt nach Hause fahren. Dieses Jahr geht das noch nicht. (Foto: Nagy/Presseamt München)
Ab 2020 können Frauen auch mit dem Frauen-Nacht-Taxi vom Münchner Christkindlmarkt nach Hause fahren. Dieses Jahr geht das noch nicht. (Foto: Nagy/Presseamt München)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Laut dem „offiziellen Stadtportal“ muenchen.de hat der Stadtrat jetzt trotz erheblicher Kosten dem vom Kreisverwaltungsausschuss mehrheitlich vorgeschlagenen Konzept für ein Frauen-Nacht-Taxi zugestimmt. Demnach soll es ab März spezielle Gutscheine im Wert von fünf Euro geben. Alle Frauen ab 16 Jahren können drei Gutscheine pro Tag an beliebig vielen Tagen in Bürgerbüros, Sozialbürgerhäusern, bei der Gleichstellungsstelle und bei der Stadtinformation abholen – ohne vorherige Terminvereinbarung, wie die Verwaltung betont.

Jeder Gutschein kann für eine einzige Fahrt zu einer Wohnadresse genutzt werden. Mit dieser Bestimmung möchte die Verwaltung verhindern, dass agile Damen von Disco zu Disco hoppen. Die Gutscheine sollen zwischen 22 Uhr und 6 Uhr gültig sein. Zum Shoppen werden sie also nicht taugen.

Starten soll das Konzept im März 2020. Eine Presseinformation hat die Stadt zu dieser Thematik nicht herausgegeben.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung