Werbung
Werbung
Werbung

Zwei Essener Hotels haben ein Herz für Taxifahrer

Taxifahrer dürfen sich dort am Tresen Äpfel und Snacks mitnehmen.
Mit frischen Äpfeln und mit Snacks honorieren die beiden Mintrops Land Hotels die Arbeit der Taxifahrer. (Foto: Wolfgang Huss)
Mit frischen Äpfeln und mit Snacks honorieren die beiden Mintrops Land Hotels die Arbeit der Taxifahrer. (Foto: Wolfgang Huss)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Verlagsgründer Wolfgang Huss ist noch immer viel unterwegs und achtet dabei stets auf Dinge, die für die Leser von taxi heute interessant sein könnten. In Essen hat er kürzlich nach dem Auschecken aus dem Mintrops Landhotel Burgaltendorf eine nette Geste entdeckt und fotografiert, die sich an Taxifahrer richtet.

Schon seit längerem bieten das Hotel und sein zweites Haus in Essen auf dem Tresen Taxifahrern nicht nur frische Äpfel als Vitaminspritze an, sondern auch „Taxi Tüten“. In ihnen stecken neben einer Visitenkarte Brillenputztücher und kleine Snacks wie etwa Knusperriegel. Mit einem schriftlichen Hinweis wünscht das Hotelpersonal den Taxifahrern eine gute Fahrt – ein sympathischer Zug, der sich zur Nachahmung eignet.

Wenn auch Ihre Fahrer ähnlich gute Erfahrungen gemacht haben, lassen Sie es taxi heute bitte wissen. Gerne würde sich die Redaktion auch bei anderen Kunden des mobilen Gewerbes bedanken, die ein Herz für Taxifahrer zeigen.
 

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung