Eine Taxi-Vereinigung sucht Anschluss

Der Vorsitzende der Interessengemeinschaft der Taxi- und Mietwagenunternehmer im Kreis Schwandorf würde sich gerne mit anderen Taxi-Stammtischen oder –Vereinigungen austauschen.

Stephan Scholz und seine Frau Simone setzen sich regelmäßig mit Kolleginnen und Kollegen aus dem Landkreis zusammen. Boxerdame Daina knurrt dabei auch niemanden an. (Foto: Dietmar Fund)
Stephan Scholz und seine Frau Simone setzen sich regelmäßig mit Kolleginnen und Kollegen aus dem Landkreis zusammen. Boxerdame Daina knurrt dabei auch niemanden an. (Foto: Dietmar Fund)
Dietmar Fund

Wie bei der Interessengemeinschaft Taxi Ortenau e.V. waren auch bei der „Interessengemeinschaft der Taxi- und Mietwagenunternehmer im Landkreis Schwandorf“ Verhandlungen mit der örtlichen AOK der „Katalysator“, der Wettbewerber aus dem ganzen Landkreis an einen Tisch brachte. Wie Markus Schmid als Vorsitzender aus der Ortenau versucht nun auch Stephan Scholz als Vorstand der Oberpfälzer den Austausch mit ähnlich gelagerten Taxi-Vereinigungen oder Taxi-Stammtischen im Bundesgebiet.

Der Mietwagen- und Taxiunternehmer Stephan Scholz hat seine Kolleginnen und Kollegen am 6. Februar 2006 zu einem ersten Treffen eingeladen, zu dem auch alle kamen. Die lose und nicht als Verein organisierte Gemeinschaft leiten Vorstand Scholz, eine Stellvertreterin, zwei Beisitzer und ein Schriftführer. Ein- oder zweimal jährlich treffen sich 32 Unternehmerinnen und Unternehmer, die überwiegend aus Familienbetrieben stammen und zusammen rund 120 Fahrzeuge einsetzen, im Umkreis von Schwandorf. Jedes Mal organisiert das ein anderes Mitglied. Zusammen laden sie immer wieder auch Referenten ein.

Zwischen den Treffen tauschen sie Informationen untereinander per E-Mail und teilweise noch telefonisch aus. Als die Corona-Pandemie einsetzte, organisierten Mitglieder der Interessengemeinschaft Einkaufsquellen für Desinfektionsmittel, Schutzmasken und Trennwände.

Mietwagen Scholz hat seinen Betriebssitz in Schwarzenfeld. Stephan Scholz freut sich über eine Kontaktaufnahme per Telefon 0 94 35 / 23 02 oder per E-Mail info@mietwagen-scholz.de.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)