Uber-App mit neuer Fahrerbewertung

Mit der neuen Fahrerbewertung namens Compliments will Uber künftig die Fahrerbewertung individualisieren.
Die aktualisierte Uber-App möchte sich von der bei den Bestell-Apps gängigen Fahrerbewertung mit Sternchen abheben.
Die aktualisierte Uber-App möchte sich von der bei den Bestell-Apps gängigen Fahrerbewertung mit Sternchen abheben.
Redaktion (allg.)

Seit Anfang Dezember brachte Uber nach eigenen Angaben sukzessive eine Neugestaltung seiner Smartphone-App mit neuen personalisierten Funktionen auf den Markt. So könnten Kunden künftig ihre Fahrer direkt bewerten mit einer  Benachrichtigungsfunktion, die an den Homescreen des Fahrers gesendet wird. Compliments heiße diese neue Funktion, bei der die Mitfahrer ihr Dankeschön inhaltlich frei gestalten können. Sie funktioniere somit nicht rein über die Vergabe von Sternchen, sondern biete ein konkretes Feedback zu geleisteten Diensten des Fahrers.

Das Compliments Update gehört zur Überarbeitung der Uber-App im November. Die App soll laut Uber individueller aussehen. So werden neben der Fahrerbewertung weitere personalisierte Funktionen für den Nutzer angeboten. Hierunter falle eine, bei der Nutzer Personen als Zielort eingeben könnten. Sobal die Zielperson ihren aktuellen Standort freigebe, erfolge die Routenplanung zum Treffpunkt. Darüber hinaus bietet die neue Version der Uber-App weitere Services zum Zielort an wie Abfahrtszeiten für öffentliche Verkehrsmittel, Yelp-Bewertungen für Restaurants, Foursquare-Tipps für Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in der Nähe.

Falls gewünscht könne der Nutzer auch Snapchat-Filter mit seinen Freunden nutzen oder seine Lieblingsmusik künftig über die neue Version der App abspielen. Die neue Uber-App stünde in den nächsten Wochen  für iOS und Android weltweit zur Verfügung, teilt das Unternehmen mit.

(um)
Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)