Fiat: Transporter-Kombis erfüllen Euro 6

Die Pkw-Varianten der Baureihen Doblò und Ducato mit Dieselmotoren erfüllen mit unterschiedlichen Methoden die Abgasnorm Euro 6.
Der Fiat Doblò Cargo Maxi als wichtiges Rollstuhltaxi ist jetzt auch mit Euro-6-Dieselmotoren zu haben. (Foto: Dietmar Fund)
Der Fiat Doblò Cargo Maxi als wichtiges Rollstuhltaxi ist jetzt auch mit Euro-6-Dieselmotoren zu haben. (Foto: Dietmar Fund)
Dietmar Fund

Der als Mehrzweck- oder Rollstuhltaxi verwendbare Kasten-Kombi Fiat Dobló Cargo Kombi erfüllt mit einem 1,6-l-Turbodiesel in den Leistungsstufen 70 kW/95 PS und 88 kW/120 PS die Abgasnorm Euro 6. Durch den Einsatz einer gekühlten Niederdruck-Abgasrückführung kommen diese Modelle ohne den Zusatz von AdBlue aus. Das erspart ihnen laut Fiat einen 40 Kilogramm schweren Zusatztank.

Der Ducato Kombi, der Ducato Maxi Kombi und der Ducato Luxusbus Panorama erfüllen diese Abgasnorm mit dem 2,3-l-Turbodiesel mit 109 kW/148 PS. Dieser Motor braucht in dem viel schwereren Fahrzeug AdBlue.

Die Abgasnorm Euro 6 ist laut Fiat ab dem 1. September 2015 auch für als Pkw zugelassene Transporter der Klasse M1 verbindlich.
 

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)