Werbung
Werbung
Werbung

Mobilitäts-Messe parallel zur Messe AMI

Am 12. und 13. April 2016 findet in Leipzig parallel zur Auto Mobil International die new mobility 2016 statt.
Wie 2014 könnte sich die Ausstellung wieder stark um Elektro- oder Hybridfahrzeuge drehen. (Foto: Messe Leipzig)
Wie 2014 könnte sich die Ausstellung wieder stark um Elektro- oder Hybridfahrzeuge drehen. (Foto: Messe Leipzig)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Taxi- und Mietwagenunternehmer, denen es beim Besuch des Taxitages der Auto Mobil International (AMI) am 12. April 2016 langweilig wird, könnten auf dem Messegelände auch einen Blick auf die new mobility 2016 werfen. Diese Fachmesse mit angegliedertem Kongress findet vom 12. auf den 13. April statt.

Die Veranstaltung will das Thema Mobilität neu denken und die Vernetzung der Verkehrsträger untersuchen. Mit im Mittelpunkt steht die Frage, ob Smartphones künftig zum Schlüssel des Mobilitätsverhaltens werden. Untersucht werden soll auch, wie Städte und auch ländliche Regionen auf ein verändertes Mobilitätsverhalten eingehen müssen.

Das Kongressprogramm sieht sechs Schwerpunkte vor. Wer die versprochenen hochkarätigen Referenten sind, hat der Veranstalter noch nicht mitgeteilt. Unter der Internetadresse www.new-mobility-leipzig.de war Ende Juli 2015 nur das Programm der letzten Veranstaltung zu finden.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung