Kartenzahlung schwarz auf weiß

payleven arbeitet ab sofort mit dem Druckerhersteller Bixolon zusammen. Zum Einstieg gibt´s ein Kombi-Angebot, das es Taxifahrern ermöglicht, für per Smartphone oder Tablet getätigte Zahlungen gleich einen Papierbeleg auszudrucken.
Redaktion (allg.)

Im Rahmen der Kooperation beider Anbieter wird zusammen mit dem Chip & PIN-Kartenleser jetzt auch der mobile Bixolo-Drucker SPP 200IIi über payleven vertrieben. Neu- und Bestandskunden von payleven können den Drucker in Verbindung mit einem Chip & PIN-Kartenleser zum Vorteilspreis von 299 Euro kaufen  oder auch einzeln beziehen.

Der handliche Bluetooth-Thermodrucker ist laut Hersteller mit einer  Standby-Akkulaufzeit von 14 Stunden und einer Drucklaufzeit von über sechs Stunden auch ohne Stromanschluss komfortabel einsetzbar und vollständig mit dem Chip & PIN-Kartenleser von payleven kompatibel.

Beide Geräte können mit Android- und iOS-basierten Smartphones und Tablets genutzt werden. Durch die payleven-App werden dabei sowohl Karten- als auch Barzahlungen abgedeckt. Alternativ zur ausgedruckten Quittung ist es natürlich weiterhin möglich, Fahrgästen den Zahlungsbeleg wie bisher per E-Mail zuzuschicken.

(sk)
Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)