Werbung
Werbung
Werbung

ProSieben bewirbt Show mit einem Taxifahrer

Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Normalerweise fährt der Münsteraner Tatortkommissar Thiel alias Axel Prahl ja eher ungern im Taxi seines Film-Vaters mit. Für eine Mini-Serie des Fernsehsenders ProSieben schlüpfte er jetzt aber sogar in die Rolle eines Taxifahrers mit typischer „Berliner Schnauze“. In mehreren kurzen Videoclips spricht er mit dem Moderator Klaas Heufer-Umlauf, der auf dem Rücksitz als Fahrgast mitfährt.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil des Printmagazins. Falls Sie noch kein Abonnent sind, im Probeabo erhalten Sie zwei Ausgaben kostenlos (mit vollem Online-Zugriff):

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel ProSieben bewirbt Show mit einem Taxifahrer
Seite 34 | Rubrik Zu guter Letzt
Logobanner Liste (Views)
Werbung