Vom guten Vorsatz zur Gewohnheit

Alle Jahre wieder: Viele Menschen fassen zum Jahreswechsel gute Vorsätze, nur die wenigsten halten länger als ein paar Tage oder Wochen durch. Doch es gibt Methoden, die nachhaltigen Erfolg
versprechen.

couple and cloud dream car Bild: 7873037
couple and cloud dream car Bild: 7873037
Dietmar Fund
Motivation

Endlich mit dem Rauchen aufhören, ein paar Kilo abnehmen, Buchhaltung und Abrechnungen in den Griff bekommen, mehr Zeit für die Familie, mehr Sport, ein gesünderes Leben: Millionen Menschen fassen Jahr für Jahr gute Vorsätze – und die meisten davon scheitern früher oder später. Mangelnde Selbstdisziplin oder ein zu niedriges Durchhaltevermögen sind nicht die einzigen Gründe dafür. Mitunter liegt es auch daran, dass die Vorsätze zu ehrgeizig oder zu schwammig formuliert sind.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Vom guten Vorsatz zur Gewohnheit
Seite 20 bis 21 | Rubrik Unternehmensführung
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.
Logobanner Liste (Views)