Werbung
Werbung
Werbung

Passat-Taxis bekommen LED-Scheinwerfer

Ab Mai kann man den modellgepflegten Mittelklässler von Volkswagen bestellen. Im August soll er am Markt eingeführt werden. Die Taxis kommen wieder später.

Für alle höherwertigen Passat außer dem Plug-in-Hybriden gibt es auch LED-Nebelscheinwerfer. Bild: Dietmar Fund
Für alle höherwertigen Passat außer dem Plug-in-Hybriden gibt es auch LED-Nebelscheinwerfer. Bild: Dietmar Fund
Werbung
Werbung
Dietmar Fund
Präsentation

Serienmäßige LED-Scheinwerfer sowie geänderte Front- und Bugschürzen sind Merkmale des VW Passat, die nach der Modellpflege auch dem Taxi- und Mietwagengewerbe zugutekommen werden. Der Plug-in-Hybrid Passat Variant GTE bietet jetzt eine deutlich höhere elektrische Reichweite. Die zivilen Fahrzeuge der Generation, die intern B8-Serie II genannt wird, werden ab Mai bestellbar sein und sollen ab Ende August auf den Markt kommen. Das sind die wichtigsten Informationen von der statischen Präsentation am 6. Februar 2019 in Hamburg.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Passat-Taxis bekommen LED-Scheinwerfer
Seite 26 | Rubrik Taxis & Mietwagen
Logobanner Liste (Views)
Werbung