Werbung
Werbung
Werbung

Zehn Marken zeigen Mut

Zum Event „Taxi des Jahres 2019“ haben sich zehn Marken mit 14 Fahrzeugen und 45 Praxistester aus der Taxi-Branche angemeldet.

Der Ford Mondeo Turnier mit Hybridantrieb ist ganz neu. Bild: INTAX
Der Ford Mondeo Turnier mit Hybridantrieb ist ganz neu. Bild: INTAX
Werbung
Werbung
Dietmar Fund
Leser-Vergleichstest

Ein Taxi ist eine Stufenhecklimousine der Mittelklasse: Das war einmal. Inzwischen bereichern außer Kombis auch bei älteren Fahrern und Fahrgästen beliebte SUV sowie flexibel verwendbare Kasten-Kombis und Transporter das Taxi-Angebot. Das spiegeln auch die Testfahrzeuge wider, die am 23./24. Mai in München zur Leserwahl „Taxi des Jahres 2019“ antreten.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Zehn Marken zeigen Mut
Seite 25 | Rubrik Taxis & Mietwagen
Werbung
Logobanner Liste (Views)
Werbung