Werbung
Werbung
Werbung

Vom „Verbrenner“ zum „Stromer“

In Leipzig fährt das erste vollelektrische Taxi, das von seiner Taxizentrale 4884 als erstes Elektrotaxi gezielt vermittelt wird.

Rund 70 „E-Stationen“ der Stadtwerke Leipzig kann Matthias Schicketanz mit einer Karte kostenlos nutzen. Bild: Claudia Koslowsky
Rund 70 „E-Stationen“ der Stadtwerke Leipzig kann Matthias Schicketanz mit einer Karte kostenlos nutzen. Bild: Claudia Koslowsky
Werbung
Werbung
Dietmar Fund
Elektromobilität

Matthias Schicketanz scheut sich nicht vor schnellen Entschlüssen. Im Sommer 2018 stand in seinem Taxiunternehmen ein regulärer Fahrzeugtausch an. Mit Blick auf die Dieselproblematik beschäftigte er sich mit alternativen Antrieben und fand in der ADAC-Zeitschrift einen Beitrag zum Thema. Das gab den finalen Impuls, ein E-Auto in Betracht zu ziehen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Vom „Verbrenner“ zum „Stromer“
Seite 28 | Rubrik Taxis & Mietwagen
Logobanner Liste (Views)
Werbung