Werbung
Werbung
Werbung

Oberpfälzer Taxler verteilten Kondome

Zum Welt-Aids-Tag spendierte das Gesundheitsamt Weiden/Neustadt 400 Päckchen zur Aids-Vorbeugung.

Solche Päckchen verteilten die Oberpfälzer Taxifahrer. (Foto: Landratsamt Neustadt an der Waldnaab)
Solche Päckchen verteilten die Oberpfälzer Taxifahrer. (Foto: Landratsamt Neustadt an der Waldnaab)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Anlässlich des Welt-Aids-Tages am 1. Dezember 2018 verteilten die Taxifahrer von drei Oberpfälzer Taxiunternehmern und einer Taxizentrale 400 Päckchen mit Kondomen, die auch Infomaterialien und Süßigkeiten enthielten. Gestiftet wurden sie von Anja Sauer und Christina Mücke vom Gesundheitsamt Weiden/Neustadt.

Die beiden offenbar nicht nur charmanten, sondern auch überzeugend auftretenden Damen schafften es, die Taxizentrale Weiden und das dortige Taxiunternehmen City-Taxi Weiden zur Teilnahme zu bewegen. Außerdem machten im Hinterland Taxi Renner GbR aus Eschenbach und das Taxi- und Mietwagenunternehmen Stauber aus Vohenstrauß mit.

Ähnliche Taxi-Verteil-Aktionen hat schon mehrmals das Landratsamt Mühldorf am Inn gemacht, allerdings zum Fasching. Über deren und andere Kondom-Taxis hat taxi heute mehrfach berichtet.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung