Stadt Rodgau bietet Taxi-Gutscheine für Senioren

Über ein Gutscheinheft sollen mindestens 75 Jahre alte Bürgerinnen und Bürger innerhalb der Stadt günstig Taxi fahren können.

Die Senioren-Gutscheine sind für alltägliche Besorgungen gedacht und sollen auch die Gastronomie fördern. (Symbolfoto: Dietmar Fund)
Die Senioren-Gutscheine sind für alltägliche Besorgungen gedacht und sollen auch die Gastronomie fördern. (Symbolfoto: Dietmar Fund)
Dietmar Fund

Die Stadtwerke und die Stadt Rodgau bieten seit Ende September 2021 ein Gutscheinheft für Taxifahrten von mindestens 75 Jahre alten Seniorinnen und Senioren im Stadtgebiet. Jedes der zunächst 250 aufgelegten Exemplare kostet 12,90 Euro. Dafür bekommt man bei Vorverkaufsstellen des Rhein-Main-Verkehrsverbunds, im Bürgerservice der Stadt und bei den Stadtwerken sechs Gutscheine für eine einzelne Fahrt. Jede berechtigte Person kann nur ein Gutscheinheft bekommen.

Die Gutscheine können seit dem 1. Oktober 2021 von Montag bis Sonntag zwischen 7 und 21 Uhr eingelöst werden. Die Aktion läuft bis zum 31. Juli 2022. Sie wird von den drei Taxiunternehmen Taxi Ludwig, Taxi Reichenbach und Taxi Umland Service unterstützt. Das teilten die Stadtwerke Rodgau mit.

Die Aktion sollen Erledigungen des täglichen Lebens erleichtern. Außerdem soll sie den Einzelhandel und die Gastronomie und die örtlichen Taxiunternehmen fördern.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)