Werbung
Werbung
Werbung

Notruf per Knopfdruck und Smartphone

Einen Notrufbutton, der auch für Taxifahrer interessant sein könnte, hat die VDQ Business Solution GmbH entwickelt.
Der Notrufbutton lässt sich unauffällig an der Kleidung anbringen. (Abb.: VDQ)
Der Notrufbutton lässt sich unauffällig an der Kleidung anbringen. (Abb.: VDQ)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Die Größe einer Ein-Euro-Münze hat ein Personen-Notrufbutton der VDQ Business Solutions GmbH, den man mit einer Klammer, einem Magneten oder einer Nadel an der Kleidung anbringen kann. Wenn man ihn betätigt, wird über eine App auf dem Android-Smartphone ein Notruf ausgelöst.

Der Nutzer kann vorher festlegen, an wen dieser Notruf gehen soll, beispielsweise an eine offizielle Notrufnummer. Außerdem wählt er aus, ob der Hilferuf per SMS mit GPS-Daten rausgehen soll oder als Sprachanruf. Was der Button und/oder die Nutzung der App kosten, schreibt das Unternehmen nicht.

Das Unternehmen VDQ besteht seit 1994 und hat seinen Sitz in Atzelgift im Westerwald. Es wurde als Unternehmensberatung gegründet, beschäftigt sich inzwischen aber auch mit Softwarefragen.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung