Das Brot-und-Butter-Taxi ist wieder bestellbar

Nach dem Modellwechsel ist nun auch das Einstiegsmodell E 200 d wieder als Sondermodell Das Taxi im Angebot.

Die überarbeitete E-Klasse ist nun auch als E 200 d bestellbar. Das äußere Erkennungszeichen aller aufgehübschten E-Klasse-Modelle sind leicht geänderte Hauptscheinwerfer und LED-Heckleuchten. (Foto: Dietmar Fund)
Die überarbeitete E-Klasse ist nun auch als E 200 d bestellbar. Das äußere Erkennungszeichen aller aufgehübschten E-Klasse-Modelle sind leicht geänderte Hauptscheinwerfer und LED-Heckleuchten. (Foto: Dietmar Fund)
Dietmar Fund

Nach der Modellpflege in der E-Klasse war mehrere Wochen lang nur das Modell E 220 d als Limousine sowie als T-Modell als Sondermodell „Das Taxi“ bestellbar. Wie der Bundesverband Taxi und Mietwagen e.V. am 14. Juli 2020 mitgeteilt hat, ist auch die Einstiegsmotorisierung E 200 d wieder als Sondermodell „Das Taxi“ zu haben. Ihr 1,6-l-Dieselmotor von Renault leistet wie bisher schon 118 kW/160 PS und ist mit einer Neungang-Wandlerautomatik gekoppelt.

Die Limousine kostet so 33.935 Euro (Preise ohne MwSt.), das entsprechende T-Modell 35.535 Euro. Das sind etwas mehr als 1.000 Euro Preisdifferenz zum E 220 d. Zuletzt kostete das E 200 d-Taxi als Limousine 31.980 Euro und als Kombi 34.000 Euro.

Pflichtschuldigst begründet der Verband diese Preisdifferenz mit dem höheren Serienumfang der modellgepflegten Varianten. Die wichtigsten sind die beiden großen Bildschirme, das neue Bediensystem MBUX mit freizügiger Sprachsteuerung und Festplatten-Navigation sowie die Außen-Optik der bisherigen Avantgarde-Modelle. Nicht unwichtig für Taxis und Mietwagen ist auch der nun serienmäßige aktive Bremsassistent, der vor stehenden Fahrzeugen und Fußgängern bremsen soll.

Welche fahrerisch spürbaren Neuerungen die Modellpflege sonst noch bringt, konnte taxi heute bei der Fahrvorstellung am 15. Juli 2020 in Stuttgart erfahren. Über ihre Fahreindrücke dürfen alle Journalisten aber erst ab dem 10. August berichten.

Interessierte Taxi- und Mietwagenunternehmer können die aktuelle Taxi-Preisliste vom 7. Juli 2020 im Downloadbereich dieser Meldung als pdf-Datei herunterladen.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)