Werbung
Werbung
Werbung

Sixt baut Mobilitäts-Plattform

Auch Taxis sollen mit einer einzigen App für die gesamte Mobilitätskette bestellt werden können.

Außer Fahrten mit Limousinendiensten möchte Sixt ride auch Fahrten mit Taxis über seine App buch- und bezahlbar machen. (Foto: Sixt)
Außer Fahrten mit Limousinendiensten möchte Sixt ride auch Fahrten mit Taxis über seine App buch- und bezahlbar machen. (Foto: Sixt)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Als „weltweit erste integrierte Mobilitätsplattform“ namens Sixt One kündigte der für sein forsches Auftreten bekannte Autovermieter Erich Sixt am 28. Februar 2019 seine „Sixt-App“ an. Sie umfasst außer dem Markenkern Autovermietung die Bereiche Carsharing und Ride-Hailing/Taxi. Letzterer firmiert unter „Sixt ride“. Alle drei „Produkte“ sollen über die App nicht nur bestellt, sondern auch bezahlt werden können.

Zu Sixt ride zählt das Unternehmen „Taxi-, Fahr- und Transferdienste“, die sofort oder im Voraus gebucht werden können. Es dürften damit also auch Mietwagen und Limousinendienste gemeint sein. Man kooperiere hier international mit über 1.500 Partnern mit über einer Million Fahrern, schreibt der zum Mobilitätsdienstleister mutierende Autovermieter.

Interessant: Ausdrücklich will sich Sixt ride nicht nur auf Großstädte konzentrieren, sondern durch die Kooperation mit lokalen Partnern auch „kleine Städte und ländliche Umgebungen“ erreichen. Die sind bisher allenfalls durch Bestell-Apps eingebunden, die das mobile Gewerbe selbst entwickelt hat.

Sixt teilte auf Anfrage von taxi heute mit, dass man für Sixt ride mit den deutschen Taxizentralen zusammenarbeite und deren Vermittlungsservice über die Sixt-App buchbar mache. Das sei bisher in Frankfurt/Main, Düsseldorf und München möglich und in Berlin, Hamburg und Köln sowie weiteren Städten bereits in Planung. Um Partner bei Sixt ride zu werden, müsse ein Taxiunternehmer bei einer teilnehmenden Taxizentrale angemeldet sein. Wie die Verbindung zur Vermittlungssoftware funktioniere, erläutere die Taxi Deutschland Servicegesellschaft für Taxizentralen eG gerne.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Logobanner Liste (Views)
Werbung