Werbung
Werbung
Werbung

Schnelle Schleichfahrt mit zehn Jaguar-Taxis

Das mtz - münchner taxi zentrum hat mit Unterstützung des ADAC Südbayern und der Stadtverwaltung eine Flotte von zehn Jaguar I-Pace in Dienst gestellt.

Der Einstiegspreis des Jaguar I-Pace, dessen Allradantrieb serienmäßig ist, beträgt 65.420 Euro (ohne MwSt.). Bild: Dietmar Fund
Der Einstiegspreis des Jaguar I-Pace, dessen Allradantrieb serienmäßig ist, beträgt 65.420 Euro (ohne MwSt.). Bild: Dietmar Fund
Werbung
Werbung
Dietmar Fund
Elektromobilität

Auf dem Max-Joseph-Platz vor der Staatsoper in München hat das mtz - münchner taxi zentrum am 25. Juli 2018 seine Elektrotaxi-Flotte präsentiert. Sie besteht aus zehn Jaguar I-Pace, für die INTAX im Rahmen des Pilotprojekts schon während der Entwicklung des Serienfahrzeugs eine Taxi-Ausrüstung konzipiert hat. Die Elektrofahrzeuge sollen nach dem WLTP-Zyklus eine Reichweite von 480 Kilometern erreichen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil des Printmagazins. Falls Sie noch kein Abonnent sind, im Probeabo erhalten Sie zwei Ausgaben kostenlos (mit vollem Online-Zugriff):

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Abonummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Unser Leserservice hilft Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Schnelle Schleichfahrt mit zehn Jaguar-Taxis
Seite 21 | Rubrik Unternehmensführung
Werbung