Werbung
Werbung
Werbung

Volvo S90: Eine Alternative für den Chef

Mit seinem Raumangebot, seinem Fahrkomfort und seiner geschmeidigen Automatik ist der gut ausgestattete und sparsame Volvo S90 eine Alternative zur E-Klasse – in erster Linie für selbstfahrende Unternehmer.

Die Limousine Volvo S90 hat die Statur einer E-Klasse, mit der man das „Schweden-Taxi“ in punkto Raumangebot und Fahrkomfort vergleichen kann. | Bild: Dietmar Fund
Die Limousine Volvo S90 hat die Statur einer E-Klasse, mit der man das „Schweden-Taxi“ in punkto Raumangebot und Fahrkomfort vergleichen kann. | Bild: Dietmar Fund
Werbung
Werbung
Dietmar Fund
taxi heute-Test

Seitdem Audi und BMW die Taxi-Welt ignorieren und Volkswagen die hochwertigen Varianten des Passats nicht mehr mit einer Taxi-Ausstattung ab Werk anbietet, ist die E-Klasse von Mercedes-Benz das einzige „Arbeitspferd“, das sich neben Mehrwagenunternehmern auch selbst fahrende Taxiunternehmer mit einer guten Ausstattung vor die Türe stellen möchten. Seit kurzem haben sie eine Alternative: die Limousine, den Kombi und den SUV der oberen Mittelklasse, mit denen Volvo wieder an die Taxi-Stände zurückkehrt.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Volvo S90: Eine Alternative für den Chef
Seite 26 bis 27 | Rubrik Taxis & Mietwagen
Logobanner Liste (Views)
Werbung