Werbung
Werbung
Werbung

Politiker stellten sich dem LTV

Der Landesverband Thüringen des Verkehrsgewerbes befragte Politiker vieler Parteien zu Dingen, die seine Mitglieder bewegen.

Laut Dr. Klaus Sühl, Staatssekretär im Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft, lehnt sein Ministerium die „ersatzlose Abschaffung“ der Rückkehrpflicht für Mietwagen ab. Bild: Dietmar Fund
Laut Dr. Klaus Sühl, Staatssekretär im Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft, lehnt sein Ministerium die „ersatzlose Abschaffung“ der Rückkehrpflicht für Mietwagen ab. Bild: Dietmar Fund
Werbung
Werbung
Dietmar Fund
Versammlung

Die Mitgliederversammlung des Landesverbandes Thüringen des Verkehrsgewerbes (LTV) hat am 13. April 2019 einstimmig Karsten Beese zum neuen Präsidenten gewählt. Er löst Christoph Schuchert ab, der nach 21 Jahren im Amt „in die zweite Reihe treten“ wollte. Das darf er nun als weiterer Vizepräsident neben dem bereits seit 21 Jahren amtierenden René Starke.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Politiker stellten sich dem LTV
Seite 18 | Rubrik Gewerbepolitik
Werbung
Logobanner Liste (Views)
Werbung