Auf dem Land droht die nächste Konkurrenz

Herbstversammlung Beim Linien-Bedarfsverkehr zeichnet sich eine neue Konkurrenzsituation zwischen öffentlichen Verkehrsbetrieben und dem Taxi- und Mietwagengewerbe ab.

Alexsandar Dragicevic (vorn, ganz rechts) wurde als Vorstand neu gewählt. Links von ihm in der ersten Reihe: Vizepräsident Wolfgang Oertel, Präsident Herwig Kollar, Vizepräsident Hermann Waldner und Vorstandsmitglied Bärbel von Teuffel. Hinter ihnen saßen die Vorstände (v.l.) Gerd Gutendorf, Murat Öztürk, Gregor Beiner, Roland Böhm und Dennis Klusmeier. Bild: Dietmar Fund
Alexsandar Dragicevic (vorn, ganz rechts) wurde als Vorstand neu gewählt. Links von ihm in der ersten Reihe: Vizepräsident Wolfgang Oertel, Präsident Herwig Kollar, Vizepräsident Hermann Waldner und Vorstandsmitglied Bärbel von Teuffel. Hinter ihnen saßen die Vorstände (v.l.) Gerd Gutendorf, Murat Öztürk, Gregor Beiner, Roland Böhm und Dennis Klusmeier. Bild: Dietmar Fund
Dietmar Fund

Bei der Novelle des Personenbeförderungsgesetzes (PBefG) ist es dem Bundesverband Taxi und Mietwagen e.V. (BVTM) gelungen, den gebündelten Bedarfsverkehr „einigermaßen einzuhegen“. Hier ist ein „Spielfeld“ eröffnet worden, in dem mit vielen regionalen Sonderentwicklungen zu rechnen ist. Beim Linien-Bedarfsverkehr hingegen zeichnet sich eine neue Konkurrenzsituation mit öffentlichen Verkehrsbetrieben in deren Forderungskatalog deutlich ab. Sie wollen bis 2030 auf dem Lande bundesweit 18.200 Fahrzeuge neu einsetzen und haben dafür 3,3 Milliarden Euro pro Jahr eingefordert.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Auf dem Land droht die nächste Konkurrenz
Seite 9 | Rubrik Gewerbepolitik
Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.
Logobanner Liste (Views)