Werbung
Werbung
Werbung

„Guter Service bleibt das Wichtigste“

Verlagsgründer Wolfgang Huss begleitet das Taxi-Gewerbe schon mehr als 50 Jahre lang. Bis heute predigt er den Unternehmern, dass sie Dienstleister sind und ihre Fahrgäste nur mit gutem Service überzeugen können.

Das Konzept und die erste Ausgabe von taxi heute entwickelte Wolfgang Huss mit Oberamtsrat Horst Krämer aus dem Bundesverkehrsministerium. | Bild: Dietmar Fund
Das Konzept und die erste Ausgabe von taxi heute entwickelte Wolfgang Huss mit Oberamtsrat Horst Krämer aus dem Bundesverkehrsministerium. | Bild: Dietmar Fund
Werbung
Werbung
Dietmar Fund
Interview

Schon vor der Gründung seines eigenen Verlages im Jahr 1975 pflegte Wolfgang Huss gute Kontakte zum Bundesverkehrsministerium und zur Taxi-Branche. Da lag es nahe, bald nach der Verlagsgründung eigene Produkte für diese Zielgruppe auf den Markt zu bringen. Ein Gespräch über eine Branche und über Forderungen, die der Verleger im Interesse der Taxi-Unternehmer an die Politik und die Verbände herangetragen hat.

taxi heute: Was hat Sie dazu bewogen, sich kurz nach der Verlagsgründung der Taxi-Branche zuzuwenden?

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel „Guter Service bleibt das Wichtigste“
Seite 22 bis 24 | Rubrik 40 Jahre taxi heute
Logobanner Liste (Views)
Werbung