Artikelverlängerung

Was der ADAC erwartet

(erschienen in taxi heute, Ausgabe 12-1/2012)

Zusatzinfo zum Beitrag "Wunsch & Wahrheit"

Der ADAC hat in seinem europaweiten Taxi-Test immer die gleichen Vorgaben untersucht. Nachfolgend listen wir auf, welche Punkte benotet wurden. Interessant dabei: Nur zwei von 19 Bewertungskriterien betreffen das Fahrzeug!

Vertrauen und Ehrlichkeit

Taxameter ordnungsgemäß eingeschaltetFahrpreis gemäß Tarifordnung abgerechnetFahrer gepflegt, ordentlich gekleidet und freundlichFahrer kennen Fahrziel auf AnhiebQuittung ordnungsgemäß ausgestelltin Fahrzeugen Konzessionsnummer, Firmenadresse und Tarifübersicht gut sichtbar angebracht

Routentreue: Keine Umwege

sichtbarer Aufkleber „Bitte anschnallen“ oder entsprechende Aufforderung des Fahrerskeine Missachtung von Verkehrsregeln und TempolimitsFahrerausweis gut sichtbarService/DienstleistungEingehen auf Fahrgast-Wünsche.Fahrgast beim Ein- und Ausladen des Gepäcks behilflich seinproblemlose Verständigung in EnglischKreditkarten-Zahlung ermöglichenSehenswürdigkeiten kennen, Restaurants empfehlenkeine Beschwerden über zu kurze Fahrtstrecke, auch nicht nach längerer Wartezeitausreichend Wechselgeld

Fahrzeuganforderungen

Fahrzeuge außen und innen gepflegt und sauberfreie Wahl des Taxis ermöglichen