Neuer Marketing-Fachmann in Köln

Bei Ford könnte ein erfahrener neuer Mann auch das Marketing im Taxi-Bereich beeinflussen.
Dietmar Fund

Peter Canisius (48) leitet seit Jahresbeginn den Bereich Flottenmarketing und Verkauf kleine und mittlere Flotten der Ford-Werke GmbH in Köln. Damit ist er auch für Marketing-Strategien des benachbarten Flottenbereichs von Michael Sazinger verantwortlich, an den der Taxi-Ansprechpartner Udo Schlüter berichtet.

Canisius war zuvor Regionalleiter Verkauf und Marketing für Berlin und die neuen Bundesländer. Wie wichtig der Werkstatt- und Teilebereich für die Kunden ist, hat er erfahren, als er auf diesem Feld den kontinuierlichen Verbesserungsprozess des weltweiten Händlernetzes gestaltete. Der diplomierte Volkswirt arbeitet seit 1992 bei Ford. Er ist verheiratet und hat drei Kinder.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)