Werbung
Werbung
Werbung

Volkswagen kann wieder Pkw-Taxis liefern

Sharan, Passat und Touran sind wieder mit einer Taxi-Ausrüstung ab Werk bestellbar, aber nur mit eingeschränkten Motor-Getriebekombinationen.

Das Taxi-Volumenmodell Touran (Foto) kann nun wie Sharan und Passat wieder als Taxi bestellt werden. (Foto: Dietmar Fund)
Das Taxi-Volumenmodell Touran (Foto) kann nun wie Sharan und Passat wieder als Taxi bestellt werden. (Foto: Dietmar Fund)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Nachdem seit Ende 2018 der Fünf- oder Siebensitzer Sharan wieder als Taxi bestellbar geworden ist, können die Volkswagen-Händler nun auch wieder Bestellungen für Passat- und Touran-Taxis aufnehmen. Diese Information gab Michael Klyscz, Taxi-Ansprechpartner der Marke für die Pkw-Modelle, auf Anfrage von taxi heute.

Der Sharan ist mit dem 110-kW-TDI sowohl mit Sechsgang-Schaltgetriebe als auch mit Sechsgang-DSG als Automatik bestellbar. Dasselbe gilt für die Passat-Limousine und den Kombi Passat Variant. Das Taxi-Volumenmodell Touran gibt es dagegen nur mit dem 85-kW-TDI und ausschließlich mit einem Sechsgang-DSG, das auch die meisten Nachfragen abdecken dürfte.

Noch offen ist, wann der Plug-in-Hybrid Passat GTE Variant wieder als Taxi bestellbar sein wird.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Logobanner Liste (Views)
Werbung