Werbung
Werbung
Werbung

mytaxi wirbt fürs Taxi zum Ferienflieger

Bei den Argumenten fehlt allerdings eines, das gegen die Anreise im eigenen Pkw spricht.

Mit Tipps für Flughafen-Fahrten verbindet mytaxi gleich wieder eine Gutscheinaktion. (Foto: Intelligent Apps)
Mit Tipps für Flughafen-Fahrten verbindet mytaxi gleich wieder eine Gutscheinaktion. (Foto: Intelligent Apps)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Auf die Frage, welches Transportmittel Urlauber für die Fahrt zum Flughafen wählen sollten, hat mytaxi in einer Pressemitteilung eine klare Antwort: „Mit Gepäckhilfe und Abholung von der Haustür ist das Taxi die komfortableste Variante“, heißt es darin. Gegenüber öffentlichen Verkehrsmitteln sparten Reisende bei der Fahrt zu deutschen Flughäfen bis zu 50 Prozent an Zeit und Nerven.

Mit diesen Argumenten könnten auch Taxi- und Mietwagenunternehmer für ihre Dienste werben. Sie sollten sich allerdings auch als Alternative zur Anreise im eigenen Pkw präsentieren. Der wird ja dann gewöhnlich im Flughafen-Parkhaus abgestellt, was bei weiter entfernten Parkgaragen umständlich und trotzdem nicht billig und bei gut gelegenen in der Regel sehr teuer ist.

Selbstredend wirbt mytaxi dafür, auch am Urlaubsort mit dem Taxi ins Hotel zu fahren, und listet dafür allerhand Vergleichspreise auf. Zudem macht das Unternehmen der Mobilitätstochter von Daimler daran gleich wieder eine Gutschein-Aktion fest: Bis Ende Juli können Urlauber einen von neun Gutschein-Codes für neun Länder einschließlich Deutschland aktivieren und damit 50 Prozent Ermäßigung für die Fahrt bekommen.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung