Semperit bestückt auch Taxis mit Ganzjahresreifen

Die Conti-Tochtermarke bringt nun auch Ganzjahresreifen in zwei Reihen, die einerseits für Pkw und andererseits für Transporter konzipiert sind. Sie sind damit auch für Taxis und Mietwagen interessant.

Der Semperit All Season Grip ist für Pkw-Modelle gedacht und dürfte auch bei vielen Taxis und Mietwagen passen. (Foto: Semperit)
Der Semperit All Season Grip ist für Pkw-Modelle gedacht und dürfte auch bei vielen Taxis und Mietwagen passen. (Foto: Semperit)
Dietmar Fund

Die österreichische Reifenmarke Semperit bringt als Tochter von Continental nun auch zwei Baureihen von Ganzjahresreifen auf den Markt. Die erste heißt All Season Grip und ist für Pkw konzipiert. Die zweite nennt Semperit Van-All Season. Wie ihr Name andeutet, ist sie für die gängigen Transporter gedacht.

Der Pkw-Ganzjahresreifen ist laufrichtungsgebunden. Sein Profil-Kennzeichen sind stabile Profilblöcke mit V-förmigen Schultern und V-förmige Profilrillen. Viele Lamellen in der Mitte des Profils sollen die Griffigkeit erhöhen, während die V-förmigen Rillen Wasser und Schneematsch schnell ableiten sollen. Angeboten wird der All Season Grip in 30 Dimensionen für Felgen mit Durchmessern zwischen 13 und 17 Zoll, die bis hin zu mittelgroßen SUV reichen sollen.

Der Van-All Season will gute Griffigkeit über zickzackförmige Lamellen erreichen. Breite Schulterrippen sollen das Fahrzeug im Sommer stabilisieren. Breite Profilrillen sollen Wasser effektiv ableiten. Eine neue Laufflächenmischung soll bei ihn den Zielkonflikt zwischen niedrigem Rollwiderstand, hoher Laufleistung und der Ganzjahreseignung auf ein höheres Niveau heben, wie Semperit blumig formuliert.

Mit 13 Dimensionen für Felgen zwischen 15 und 16 Zoll soll der neue Van-Ganzjahresreifen alle gängigen Transporter abdecken - und damit auch die gängigsten Großraumtaxis und Shuttlefahrzeuge.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)