Suche nach Taxi-Azubis geht auch online

Der Verband des Verkehrsgewerbes Rheinland hat seinen Mitgliedsbetrieben angeboten, sich in zwei Stunden online über die Azubi-Suche zu informieren.

Beim Blick auf die Anmeldeseite am Nachmittag des 28. Februar war der Online-Kurs bereits ausgebucht. (Screenshot: Dietmar Fund)
Beim Blick auf die Anmeldeseite am Nachmittag des 28. Februar war der Online-Kurs bereits ausgebucht. (Screenshot: Dietmar Fund)
Dietmar Fund

Am 14. März zwischen 12 und 14 Uhr bietet das Institut für Sozial- und Wirtschaftspolitische Ausbildung (ISWA) einen kostenlosen Online-Kurs zur Azubi-Suche an. Er trägt den Titel „Best practice Berufsorientierung: Wie Unternehmen digital und analog Azubis finden können.“ Darauf hat der Verband des Verkehrsgewerbes Rheinland e.V. am 25. Februar 2022 hingewiesen.

In den zwei lehrreichen Stunden soll es darum gehen, was Unternehmen tun können, „um den Fachkräftenachwuchs für morgen“ für sich zu gewinnen. Wie man sich mit Schulen vernetzt und Online-Schülerpraktika anbieten kann, ist der eine inhaltliche Schwerpunkt. Der zweite dreht sich um Unterstützungsmöglichkeiten seitens der Bundesagentur für Arbeit.

Diese Fragestellungen könnten auch für manche Taxi-, Mietwagen- und Busbetriebe interessant sein, die im Büro-Bereich oder in ihrer Werkstatt Ausbildungs-Angebote machen. Junges Fahrpersonal muss bei ihnen ja ein paar Jahre älter sein als die gewöhnlichen Schulabgänger.

Das kurze Online-Seminar wird organisiert von Dr. Barbara Dorn, Abteilungsleiterin Bildung der Bundesvereinigung der Arbeitgeberverbände (BDA).

Die Teilnahme ist gratis, denn die Kosten trägt der gemeinnützige Verein ISWA im Rahmen seines Bildungsauftrags. Nach der Anmeldung (www.iswa-online.de) bekommt man einen Link zur Teilnahme zugeschickt.

Beim Blick auf die Anmeldeseite am Nachmittag des 28. Februar war der Online-Kurs bereits ausgebucht. Die Veranstalter schrieben nirgends, wie viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Online-Kurs maximal verfolgen können. Möglicherweise springt ja noch jemand ab.

Logobanner Liste (Views)