Taxi-Fachvereinigung des GVN verjüngt Führungsteam

Ab dem 1. Dezember 2022 läuft sich Stephen Schubert als designierter Nachfolger des Bezirksgeschäftsführers Harald Gast warm.

Christian Brüggmann (r.) und Harald Gast (l.) haben sich einen im wahrsten Sinne des Wortes überragenden Mann geangelt: Stephen Schubert. (Foto: Dietmar Fund)
Christian Brüggmann (r.) und Harald Gast (l.) haben sich einen im wahrsten Sinne des Wortes überragenden Mann geangelt: Stephen Schubert. (Foto: Dietmar Fund)
Dietmar Fund

Zum 1. Dezember 2022 tritt in der Geschäftsleitung der Fachvereinigung Taxi und Mietwagen e.V. des Gesamtverbandes Verkehrsgewerbe Niedersachsen Stephen Schubert (30) seinen Dienst an. Er hat eine kaufmännische Ausbildung durchlaufen und war zuvor zehn Jahre lang im Verkehrsbereich der Industrie- und Handelskammer (IHK) in Braunschweig tätig, in den letzten fünf Jahren in leitender Funktion. Das berichtete er gegenüber taxi heute, nachdem GVN-Hauptgeschäftsführer Benjamin Sokolovic am 25. November 2022 bei der Jahreshauptversammlung sein Kommen angekündigt hatte.

Stephen Schubert lebt in Wolfenbüttel und wird zur GVN-Geschäftsstelle in Hannover pendeln. Harald Gast, Bezirksgeschäftsführer der Fachvereinigung Taxi und Mietwagen e.V., soll ihn jetzt in seine Arbeit einführen, bevor er sich in den Ruhestand verabschiedet. Dann wird Schubert dem Landesgeschäftsführer Christian Brüggmann als stellvertretender Geschäftsführer zur Seite stehen, der die Geschäfte derzeit zusammen mit Harald Gast leitet.

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)