Werbung
Werbung
Werbung

Erdgas-Tankkarte von E.ON Gas Mobil verspricht Preisvorteil

In Nürnberg wurden die ersten Taxifahrer mit der Karte ausgestattet. Sie wird gemeinsam mit DKV Euro Service herausgebracht.
Branko Budic (v.l.) von E-ON Gas Mobil überreichte Christian Linz die symbolische Tankkarte, während Wolfgang Lieberth vom ADAC Nordbayern die Eco-Taxi-Zertifikate für die Erdgas-Taxis mitbrachte. (Foto: Mercedes-Benz-Niederlassung Nürnberg)
Branko Budic (v.l.) von E-ON Gas Mobil überreichte Christian Linz die symbolische Tankkarte, während Wolfgang Lieberth vom ADAC Nordbayern die Eco-Taxi-Zertifikate für die Erdgas-Taxis mitbrachte. (Foto: Mercedes-Benz-Niederlassung Nürnberg)
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Die Essener E.ON Gas Mobil GmbH hat mit dem Dienstleister DKV Euro Service eine Tankkarte herausgebracht. Mit ihr kann man nicht nur an mehr als 90 Erdgas-Tankstellen im Bundesgebiet bargeldlos tanken, die von dem Erdgasversorger beliefert werden, sondern auch an rund 12.000 weiteren Tankstellen. Die Co-branded Card gilt nicht nur für Erdgas, sondern auch für Benzin und Diesel sowie für Fahrzeugwäschen und Reparaturen. Aufnahme- und Jahresgebühren werden nicht erhoben. Für die Erdgasbetankungen an den Standorten von E.ON mobil werden keine umsatzbezogenen Serviceaufschläge verlangt.

Beim Tanken an einer ihrer Erdgas-Zapfsäulen, die sich bei öffentlichen Tankstellen befinden, will die E.ON mobil GmbH Taxiunternehmern nachhaltige Preisvorteile gegenüber Dieselkraftstoff gewähren. Beim Erdgasversorger sind Guido Wember und Branko Budic für den Vertrieb der Karte verantwortlich und auch Ansprechpartner für Taxiunternehmer. Mit ihnen besprechen Wember und Budic deren Konditionen vor Ort.

Eines der ersten Taxiunternehmen, die die Karte nutzen, ist Die Taxiprofis GmbH in Nürnberg. Deren Geschäftsführer Christian Linz freut sich über einen planbaren Preisunterschied, der ihm und anderen Nürnberger Taxiunternehmern bei monatlicher Abrechnung an zwei Nürnberger Aral-Erdgastankstellen gewährt wird. „Das ist ein echter Preis-Hammer, der das Erdgasfahren nach wie vor sehr attraktiv macht“, sagt Linz.
 

Printer Friendly, PDF & Email
Logobanner Liste (Views)
Werbung