Werbung
Werbung
Werbung

LEVC bringt Elektrotaxi TX

Das Elektrotaxi LEVC TX kann seine Reichweite von 130 Kilometern über einen Benzinmotor verlängern. Bild: LEVC
Das Elektrotaxi LEVC TX kann seine Reichweite von 130 Kilometern über einen Benzinmotor verlängern. Bild: LEVC
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Nach einer ersten Vorstellungsrunde in Berlin möchte der englische Taxihersteller LEVC sein neues Elektrotaxi TX auch in anderen Regionen Deutschlands vorstellen. Das als Taxi konzipierte Modell hat hinter dem abgetrennten Fahrer-Cockpit einen Fahrgastraum für sechs Fahrgäste. Über eine ausziehbare Rampe können auch Rollstuhlfahrer befördert werden. Angetrieben wird das Fahrzeug elektrisch. Mit vollen Akkus und seinem 110 kW/150 PS starken Elektromotor soll es auch mit Hilfe mehrerer Fahrmodi für die Reichweitenverlängerung bis zu 130 Kilometer weit kommen. Danach kann auch ein Benzinmotor von Volvo die Akkus wieder aufladen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil des Printmagazins. Falls Sie noch kein Abonnent sind, im Probeabo erhalten Sie zwei Ausgaben kostenlos (mit vollem Online-Zugriff):

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel LEVC bringt Elektrotaxi TX
Seite 29 | Rubrik Taxis & Mietwagen
Logobanner Liste (Views)
Werbung