Werbung
Werbung
Werbung

Dacias Duster fährt automatisch sparsam

Der Kompakt-SUV Duster ist mit Frontantrieb und der ersten Automatik in einem Dacia sparsam unterwegs. Ein paar zeitgemäße Ausstattungsmerkmale hat er auch noch bekommen.

Der Dacia Duster ist gut gefedert. Die Automatik gibt es nur mit Frontantrieb. | Bild: Dietmar Fund
Der Dacia Duster ist gut gefedert. Die Automatik gibt es nur mit Frontantrieb. | Bild: Dietmar Fund
Werbung
Werbung
Dietmar Fund
Kurztest

Bei den ersten Taxis, die Dacia über INTAX umrüsten ließ, mussten die Unternehmer auf vieles verzichten, vor allem auf eine Automatik. Kurz vor dem Auslaufen der ersten Generation des Kompakt-SUV Duster ist sie ins Angebot gekommen. Deshalb hat taxi heute den Duster dCi 110 4x2 EDC getestet, der in der Top-Ausstattung „Prestige“ zur Verfügung stand.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Dacias Duster fährt automatisch sparsam
Seite 27 | Rubrik Taxis & Mietwagen
Logobanner Liste (Views)
Werbung