Werbung
Werbung
Werbung

Die Allianz krempelt ihre Autoversicherung um

Auf dem 5. Allianz Autotag informierte Vorstand Frank Sommerfeld (l.) über das neue Angebot. | Bild: Dietmar Fund
Auf dem 5. Allianz Autotag informierte Vorstand Frank Sommerfeld (l.) über das neue Angebot. | Bild: Dietmar Fund
Werbung
Werbung
Dietmar Fund

Unter dem Namen „Neue Allianz Autoversicherung“ bietet die Al-
lianz Kfz-Versicherungen künftig mit drei Produktlinien an. Schon in der günstigsten soll die Teilkasko seit dem 9. Oktober 2017 bei Kollisionen mit allen Tieren greifen, während bisher stark nach Tierarten differenziert worden ist. Auch Tierbisse samt aller Folgeschäden sind bis zu 3.000 Euro enthalten, ebenso Elementarschäden inklusive aller Arten von Lawinen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel Die Allianz krempelt ihre Autoversicherung um
Seite 5 | Rubrik Taxi-News
Werbung
Logobanner Liste (Views)
Werbung